Verkehr

Grüne und FDP fordern Verbesserung des KurzstreckenTickets

  • Veröffentlicht am: 18. Januar 2017 - 11:00
S-Bahn © Grüne Regionsfraktion

Die Fraktionen von FDP und Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung fordern eine Steigerung der Attraktivität bei Bus und Bahn. In einem interfraktionellen Antrag soll die Region Hannover prüfen, wie und mit welchem Aufwand die Einführung und Verbesserung des GVH-KurzstreckenTickets im S-Bahn-Netz, im Stadtbahn-Netz sowie im Busnetz realisierbar sein kann. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne und FDP fordern Verbesserung des KurzstreckenTickets

Wie können wir den ÖPNV attraktiv und kostengünstig gestalten?

Einladung zur Regionalen Plattform
Grafik: Grüne

Welche Lösungen haben andere Kommunen und Kreise entwickelt um eine Verkehrswende zu erreichen? Welche neuen Wege können sich als zukunftsweisend und erfolgsversprechend für die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs herausstellen? Darüber wollen wir mit Ihnen sprechen. Weiterlesen $uuml;ber: Wie können wir den ÖPNV attraktiv und kostengünstig gestalten?

Ort: 
Raum N002, Eingang Hildesheimer Str. 18

Ergebnis der Umfrage zum Alkoholkonsumverbot in der üstra ist eindeutig

  • Veröffentlicht am: 1. August 2016 - 16:08
Immo Heinzel
Immo Heinzel, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover

"Die Kundinnen und Kunden haben sich eindeutig für das Alkoholkonsumverbot ausgesprochen. Dass die üstra es nun zum 1. Januar 2017 einführen will, ist die richtige Entscheidung“, sagt Immo Heinzel, Mitglied des Verkehrsausschusses der Region Hannover für die Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Weiterlesen $uuml;ber: Ergebnis der Umfrage zum Alkoholkonsumverbot in der üstra ist eindeutig

Seiten