Themen

27.01.21 12:21

„Wir Grüne stehen hinter dem Innovationsprojekt Tempo 30 in Ortsdurchfahrten der Region Hannover. Dass bereits 140 Straßen von den Kommunen nominiert wurden, zeigt, dass die Region Hannover damit wirklich einen Nerv getroffen hat“, sagt die verkehrspolitische Sprecherin Swantje Michaelsen.

27.01.21 09:03

 „Wir unterstützen die Forderung nach einer regelmäßigen und attraktiven Anbindung von Gehrden an den S-Bahnhof Weetzen“, sagt Nicole van der Made, Abgeordnete der Grünen Regionsfraktion. „Bereits im Sommer 2020 haben wir dazu einen Antrag gestellt, der jedoch leider von SPD und CDU abgelehnt wurde.“

12.01.21 09:42
18.12.20 12:52

Wir von Bündnis 90/ Die Grünen in der Region Hannover richten uns gegen die Ausbaupläne des Bundesverkehrsministeriums für den Südschnellweg. Unsere Forderungen haben wir in einem gemeinsamen Positionspapier zusammengestellt.

Michael Dette
15.12.20 16:43

In seiner Haushaltsrede wirft Michael Dette, finanzpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion, der Mehrheitsfraktion von SPD und CDU, finanzpolitische Orientierungslosigkeit, eine zu zaghafte Annäherung an die Realität und zu spätes Handeln bei Klimaschutz und Nachhaltigkeit vor.

Oliver Kluck
15.12.20 16:33

Nach einer Antragsinitiative der Grünen Regionsfraktion, die gefordert hatte in der Richtlinie über die Gewährung finanzieller Zuwendungen an Kommunen für regional bedeutsame Maßnahmen der Gewerbeflächenentwicklung und Gewerbebrachenrevitalisierung (REGIP), nur noch emissionslose Gewerbeflächen zu fördern, haben Grüne, SPD, CDU und FDP einen gemeinsamen Antrag auf den Weg gebracht.

11.12.20 17:39

„Vor fünf Jahren wurde das Pariser Klimaabkommen verabschiedet“, sagt Ute Lamla, klimaschutzpolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion. "Seitdem ist die Lage noch ernster geworden. Wir brauchen in der Region Hannover endlich ein zeitliches Ziel, welches den neuen Studien und Reduktionsanforderungen gerecht wird."

10.12.20 08:50

In einem Antrag zum Haushalt 2021 fordern die Grünen die Stellen im Gesundheitsamt dauerhaft aufzustocken, um die Handlungsfähigkeit während und nach der Covid-19 Pandemie mit zusätzlichem unbefristeten Personal sicherzustellen.

10.12.20 08:36

„Wir haben den Antrag gestellt, eine Förderrichtlinie für Pilotprojekte zum `Bauen mit gebrauchten Bauteilen‘ einzuführen“, sagt Ute Lamla, klimaschutzpolitische Sprecherin. Denn die Energieeffizienz von Gebäuden berechnen wir derzeit nur an ihrem Wärmebedarf, entscheidend ist die Nachhaltigkeit der eingesetzten Baustoffe."

10.11.20 18:20

Bei der Verabschiedung von Andrea Fischer in der Regionsversammlung bedankte sich die Grüne Regionsfraktion bei der Finanzdezernentin für die geleistete Arbeit. Andrea Fischer, die sich für acht Jahre als zuständig für die Finanzen und Gebäude der Region zeigte, scheidet aus dem Amt und will in Zukunft Menschen als Betreuerin unterstützen.

Seiten