Verkehr

Radweg
Foto: Shutterstock.com
21.03.19 13:19

Die Regionsverwaltung arbeitet mit großem Engagement an der Verwirklichung eines Radschnellwegenetzes in der ganzen Region, doch immer wieder werden den Mitarbeiter*innen bei der Umsetzung Steine in den Weg geworfen. Zuletzt wurde die leichter umsetzbare Variante nach Garbsen am Westschnellweg entlang verworfen, weil das Landesbauamt den Westschnellweg in Zukunft noch ausbauen möchte und daher die Fläche reserviert hat. Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover fordern einen grundsätzlichen Politikwechsel auf allen Ebenen, um dieses wichtige Infrastrukturprojekt nicht weiter auszubremsen.

Grüne Hannover
Evrim Camuz
Evrim Camuz, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
23.01.19 14:15

Ziel ist es, Verkehrsinfrastruktur so zu gestalten, dass es keine Verkehrstoten und Schwerverletzten mehr gibt. Schweden hat in den 90er Jahren dafür den Begriff „Vision Zero“ geprägt. Gehört eine Bike-Flash-Anlage dazu? Grüne meinen Ja, denn Kreuzungen sind echte Gefahrenzonen für Zufußgehende und Radfahrende.

HBF Hannover, Foto: Grüne Regionsfraktion
08.11.18 12:21

„Wir brauchen dringend mehr Kapazitäten am Hauptbahnhof Hannover. Dass der Eisenbahnknoten Hannover nun in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen wurde ist folgerichtig. Nun muss die Finanzierung für den Bau der zusätzlichen Gleise sichergestellt werden und das Projekt zügig in die Umsetzung gehen“, sagt Swantje Michaelsen, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion.

Swantje Michaelsen, Foto: Brauers
06.11.18 08:38

„Um unsere Städte ruhiger, sauber und sicher zu machen und Fahrverbote zu vermeiden, brauchen wir Mobilitätskonzepte für Menschen, nicht für Autos. Für eine lebenswerte Region müssen wir mehr in Radverkehr und ÖPNV investieren“, sagt Henning Krause, Vorsitzender des Regionsverbands.

swantje_michaelsen©Sven Brauers
22.08.18 11:41

GRÜNE begrüßen die Zusammenarbeit von Üstra und Regiobus bei der Elektrifizierung ihrer Busflotten

swantje_michaelsen©Sven Brauers
21.08.18 14:27

Ungestörte Nachtruhe der Menschen muss Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen der Airport-Betreiber haben!

Swantje Michaelsen, Foto: Brauers
18.05.18 13:06

GRÜNE fragen nach, warum bereits beschlossenes günstiges Monatskartenangebot für arbeitslose Jugendliche noch nicht vorliegt

Swantje Michaelsen, Foto: Brauers
09.05.18 17:53

GRÜNE fordern Mobilitätskonzept für Brückentage mit dichterem Takt und günstigeren Preisen

Swantje Michaelsen, Foto: Brauers
08.05.18 12:24

Die Grünen in der Region unterstützen den Vorstoß der SPD, Fragen zur Zukunft der Mobilität gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern zu diskutieren. Alle Menschen in der Region sind jeden Tag unterwegs. Für alle ist Mobilität aus unterschiedlichsten Gründen wichtig und braucht daher intelligente und nachhaltige Lösungen, die nicht einseitig auf das Auto ausgerichtet sind.

Grüne Hannover
© Grüne Hannover, Foto: Sven Brauers
02.05.18 13:19

„Es kann nicht sein, dass NutzerInnen der Öffis Umleitungen und Streckenkürzungen in Kauf nehmen müssen, wenn Baustellen und zu viel Autoverkehr dafür sorgen, dass es eng wird auf den Gleisen der Linie 10/17“ sagt Swantje Michaelsen, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion.

Seiten