Leben in der Region

Römerlager statt Kies

  • Veröffentlicht am: 15. Februar 2017 - 13:51
Ute Lamla
Regionsabgeordnete Ute Lamla

Grüne: Römerlager erhalten und nicht durch Kiesabbau zerstören

„Wir unterstützen die Bestrebungen, das Römerlager bei Wilkenburg zu erhalten“, sagt Ute Lamla, Mitglied im Umweltausschuss der Region Hannover für die Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. „Durch diesen besonderen Ort wird Geschichte sichtbar. Diese Chance sollten wir nicht durch Kiesabbau endgültig zerstören.“ Weiterlesen $uuml;ber: Römerlager statt Kies

Grüne und FDP fordern Verbesserung des KurzstreckenTickets

  • Veröffentlicht am: 18. Januar 2017 - 11:00
S-Bahn © Grüne Regionsfraktion

Die Fraktionen von FDP und Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung fordern eine Steigerung der Attraktivität bei Bus und Bahn. In einem interfraktionellen Antrag soll die Region Hannover prüfen, wie und mit welchem Aufwand die Einführung und Verbesserung des GVH-KurzstreckenTickets im S-Bahn-Netz, im Stadtbahn-Netz sowie im Busnetz realisierbar sein kann. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne und FDP fordern Verbesserung des KurzstreckenTickets

Grüne sorgen sich um Nitratbelastung des Grundwassers in der Region Hannover

  • Veröffentlicht am: 19. Dezember 2016 - 14:05
Ulrich Schmersow

„Niedersachsenweit liegen 60 Prozent der Landesfläche über dem gesetzlich festgelegten Nitratgrenzwert“, sagt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Grünen betrachten diese Entwicklung mit großer Sorge. Weiterlesen $uuml;ber: Grüne sorgen sich um Nitratbelastung des Grundwassers in der Region Hannover

Seiten