Regionalplanung

Windräder in Wäldern – ein schwieriges Thema

  • Veröffentlicht am: 7. Februar 2020 - 15:07

Mit dem Vorschlag Windräder in Waldgebieten aufzustellen ergeben sich für die Grünen in der Region Fragen. Ulrich Schmersow, Umweltpolitischer Sprecher dazu: „Wälder könnten unsere letzten naturnahen Landschaften sein, wenn wir sie natürlich entwickeln lassen. Sie werden dann viel klimastabiler und zudem zu wichtigen CO²- Senken. Weiterlesen $uuml;ber: Windräder in Wäldern – ein schwieriges Thema

Es muss sich endlich was bewegen

  • Veröffentlicht am: 26. August 2019 - 8:37

Grüne begrüßen Forderungen von Fridays for Future Hannover

„Die Forderungen der Fridays for Future Hannover sind umfangreich und weitreichend. Sie betreffen unsere Mobilität, Energieversorgung, Bautätigkeit, Öffentlichkeitsbeteiligung und Landwirtschaft. Aber genau das bedeutet Klimaschutz!“ sagt Ute Lamla, Klimapolitische Sprecherin der Regionsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Weiterlesen $uuml;ber: Es muss sich endlich was bewegen

Stockt Region Fördertopf für sozialen Wohnungsbau auf?

  • Veröffentlicht am: 11. Juli 2018 - 10:56

In einer Anfrage an die Regionsverwaltung stellt die grüne Regionsfraktion die Frage, ob die Verwaltung das Budget zur Förderung des sozialen Wohnungsbaus erhöhen will. Anlass der Anfrage war eine Aussage im Sozialausschuss, nach der die im Haushalt eingeplante Summe von 4.563.200 Euro schon zur Mitte des Jahres nahezu vollständig abgerufen sei. Weiterlesen $uuml;ber: Stockt Region Fördertopf für sozialen Wohnungsbau auf?