Regionsfraktion

Meldungen der grünen Fraktion im Regionsparlament

Grüne Regionsfraktion

  • Veröffentlicht am: 19. November 2021 - 8:22

 

Die konstitzierende Sitzung der Regionsversammlung hat am 16.11.2021 im Großen Sitzungssaal der Regionshauses stattgefunden und die Mitglieder der neuen Regionsversammlung wurden offiziell vereidigt. Die neue Legislatur beginnt mit der größten Grünen Fraktion, die es jemals in der Regionsversammlung gab. 18 Menschen aus der ganzen Region von jung bis alt, mit Vielfalt und Ideen für die Region. Es gibt jetzt einiges anzupacken! Zudem wurde Ute Lamla zur stellvertretenden Regionspräsidentin gewählt.  Weiterlesen $uuml;ber: Grüne Regionsfraktion

Sinnvolle Unterstützung für unsere inklusiven Schulen in der Region

  • Veröffentlicht am: 1. April 2022 - 9:27

In der Regionsversammlung am 30. März 2022 hat die Koalition aus SPD und Bündnis 90/Die Grünen beschlossen, ein Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule (RZI) für die Region Hannover auf den Weg zu bringen. Christian Fleer, stellv. Fraktionsvorsitzender und schulpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion wertet diesen Schritt als großen Erfolg. Weiterlesen $uuml;ber: Sinnvolle Unterstützung für unsere inklusiven Schulen in der Region

Haushaltsrede von Sinja Münzberg

  • Veröffentlicht am: 30. März 2022 - 11:32
Sinja Münzberg

„In Zeiten großer Unsicherheit muss Politik möglichst viel Stabilität und Verlässlichkeit bieten und eine Perspektive für die Zukunft schaffen. Die globalen Krisen dieser Zeit hängen alle zusammen und wir können doch angesichts des Krieges in der Ukraine nicht aufhören, gegen die Klimakrise oder die Pandemie zu kämpfen. Und genau das tun wir mit diesem Haushalt." so Sinja Münzberg, Fraktionsvorsitzende der Grünen Regionsfraktion. Weiterlesen $uuml;ber: Haushaltsrede von Sinja Münzberg

Haushaltsrede von Claudia Görtzen

  • Veröffentlicht am: 30. März 2022 - 9:52

„Zusätzliche Investitionen in Klima- und Artenschutz, in Pandemiefolgen-Bekämpfung und in gesellschaftliche Teilhabe sind jetzt essenziell wichtig, um eine Eskalation der Krisen und eine Explosion von Folgekosten zu verhindern. Wir haben ein umfangreiches Paket an Maßnahmen vorgelegt und ich freue mich darauf, mit Ihnen in der und für die Region Hannover die Weichen für die Zukunft zu stellen.“, so Claudia Görtzen, finanzpolitische Sprecherin. Weiterlesen $uuml;ber: Haushaltsrede von Claudia Görtzen

SPD und Grüne verankern Sozial- und Klimapolitik im Regionshaushalt

  • Veröffentlicht am: 22. März 2022 - 11:36

Die Koalition aus SPD und Bündnis 90/Die Grünen haben für den Regionshaushalt 2022 ein Maßnahmenpaket von Verbesserungen und Anpassungen vorgesehen, um eine gerechte Sozial- und Klimapolitik in der Region Hannover fest zu verankern. Unter dem Koalitionsmotto: „Für einen sozialen und ökologischen Aufbruch“ werden die richtigen Schwerpunkte gesetzt, um die Region Hannover fit für die Zukunft zu machen. Weiterlesen $uuml;ber: SPD und Grüne verankern Sozial- und Klimapolitik im Regionshaushalt

Antje Pund: Die Gesundheitsämter leisten Unglaubliches

  • Veröffentlicht am: 21. März 2022 - 8:35

Der 19. März ist Tag des Gesundheitsamtes. Er dient dazu, auf das wichtige Instrument für den Schutz und die Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung – besonders während, aber auch außerhalb der Pandemie – aufmerksam zu machen. Unsere gesundheitspolitische Sprecherin Antje Pund dazu: "Die Mitarbeitenden in der Region leisten seit Beginn der Pandemie Unglaubliches. In kürzester Zeit wurde dort eine starke Test- und Impfkampagne auf die Beine gestellt." Weiterlesen $uuml;ber: Antje Pund: Die Gesundheitsämter leisten Unglaubliches

Volle Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

  • Veröffentlicht am: 11. März 2022 - 8:31

Im Ausschuss für Soziales, Wohnungswesen, Gesundheit und Teilhabe bringen Bündnis 90/Die Grünen und SPD ihren gemeinsamen Dringlichkeitsantrag „Solidarität mit den Menschen in der Ukraine“ ein, um die Region Hannover für die bereits angelaufene Versorgung und Aufnahme von ukrainischen Geflüchteten politisch zu unterstützen und ein Zeichen der Solidarität zu setzen. Weiterlesen $uuml;ber: Volle Solidarität mit den Menschen in der Ukraine

GRÜNE befürchten schwerwiegende Folgen für die Umwelt

  • Veröffentlicht am: 21. Februar 2022 - 8:22
Ulrich Schmersow

Seit drei Monaten steigen Luftblasen aus einem Bach in der Lehrter Köhlerheide an die Oberfläche. Auffällig: Unter dem Bach befindet sich das stillgelegte Kalibergwerk Bergmannssegen-Hugo, das aktuell geflutet wird. Grund für Ulrich Schmersow, stellv. Fraktionsvorsitzender und umwetlpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion, Antworten zu fordern. Weiterlesen $uuml;ber: GRÜNE befürchten schwerwiegende Folgen für die Umwelt