Region Hannover: Umweltausschuss beschließt "Klima in Not"

  • Veröffentlicht am: 23. Oktober 2019 - 11:42
Dürre, Foto: © wikipedia

Der interfraktionelle Antrag von SPD, CDU, Bündnis 90/DIDie Grünen, FDP, LINKE und der Gruppen REGION und Regions-Linke zu "Klima in Not" wurde gestern im Umweltausschuss beschlossen. Der Antrag beinhaltet zehn konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz.

Hier der Antrag: PDF icon aeantrag_klima_in_not.pdf

 

Ansprechperson:

Ute Lamla, klimaschutzpolitische Sprecherin der GRÜNEN Regionsfraktion