Außergewöhnlich: CDU, SPD und Grüne formulieren gemeinsame Resolution gegen die Kalibergabdeckung in Ronnenberg

  • Veröffentlicht am: 15. April 2019 - 11:36
Kalihalde Ronnenberg, Foto: Grüne Ronnenberg

Außergewöhnlich: CDU, SPD und Grüne formulieren gemeinsame Resolution gegen die Kalibergabdeckung in Ronnenberg

Sie lehnen die geplante Ummantelung der Kalirückstandshalde Ronnenberg durch die Nutzung als Bauschuttdeponie mit anschließender Erdaufschüttung ab.

Sie machen sich diesbezüglich die Sorgen der Bürgerinitiative Ronneberg "Bauschuttdeponie - Nein Danke" (BI) zu eigen und schließen sich deren Forderungen sowie der einstimmig beschlossenen Resolution des Rates der Stadt Ronnenberg vom 12.12.2018 an

 

Ansprechperson:

Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover