Umwelt & Klima

26.08.19 08:37

Grüne begrüßen Forderungen von Fridays for Future Hannover

„Die Forderungen der Fridays for Future Hannover sind umfangreich und weitreichend. Sie betreffen unsere Mobilität, Energieversorgung, Bautätigkeit, Öffentlichkeitsbeteiligung und Landwirtschaft. Aber genau das bedeutet Klimaschutz!“ sagt Ute Lamla, Klimapolitische Sprecherin der Regionsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Ute Lamla
13.06.19 14:31

„Klimanotstand ausrufen, aber mit konkreten Maßnahmen!“ äußert sich die Klimapolitische Sprecherin der Regionsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Ute Lamla, zu dem von ihrer Fraktion eingebrachten Änderungsantrag zur Ausrufung des Klimanotstands.

fridays-for-future
22.05.19 15:30

Die GRÜNEN von Stadt- und Regionsverband Hannover rufen dazu auf, am Freitag gemeinsam mit #fridays4future für ein Europa des Klimschutzes zu demonstrieren. Wir treffen uns um 12:30 Uhr mit Gisela Witte, Vorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtverband Hannover, auf der Treppe des Opernhauses in Hannover. Kleide dich grün, bring deine Freund*innen, Kolleg*innen und Nachbar*innen mit und und lass uns ein unübersehbares Zeichen für #voteclimate setzen.

Grüne Hannover
22.05.19 10:37

Bündnis 90/ Die Grünen in der Region Hannover beantragte eine Aktuelle Stunde zum Thema "Europäische Herausforderung Klimaschutz: Wie können wir in der Region unsere Verantwortung für den Klimaschutz wahrnehmen".

30.04.19 11:29

„Wir Grüne beantragen eine Anhörung der Schüler*innen von Fridays for Future im Fachausschuss. Es wird Zeit, dass ihre Forderungen ernst genommen und in politisches Handeln umgesetzt werden “, sagt Ute Lamla, klimaschutzpolit. Sprecherin der Grünen Regionsfraktion. „Die CO2-Bilanz der Region Hannover zeigt, wie viel noch zu tun ist.“

15.04.19 11:36

Sie lehnen die geplante Ummantelung der Kalirückstandshalde Ronnenberg durch die Nutzung als Bauschuttdeponie mit anschließender Erdaufschüttung ab.

01.02.19 08:45

Die Grüne Regionsfraktion beobachtet in den letzten Monaten, dass die Verordnungen über Naturschutzgebiete von der CDU torpediert werden.

Ulrich Schmersow
06.12.18 12:29

„SPD und CDU weichen systematisch unsere Naturschutzverordnungen für Naturschutzgebiete auf, indem sie vor den Interessen der Lobbyorganisation der Landwirtschaft und der Forsten einknicken“, sagt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion.

16.11.18 09:04

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover fordert in einem Änderungsantrag zur Verwaltungsvorlage „Anpassungsstrategie an den Klimawandel für die Region Hannover“ schnelle und konkrete Maßnahmen.

06.11.18 08:38

„Um unsere Städte ruhiger, sauber und sicher zu machen und Fahrverbote zu vermeiden, brauchen wir Mobilitätskonzepte für Menschen, nicht für Autos. Für eine lebenswerte Region müssen wir mehr in Radverkehr und ÖPNV investieren“, sagt Henning Krause, Vorsitzender des Regionsverbands.

Seiten