Abfall

Fabian Peters
Fabian Peters, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
14.12.16 11:01

Rede von Fabian Peters, abfallpolitischer Sprecher der Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung am 13.12.2016

Fabian Peters
Fabian Peters, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
07.12.16 12:55

Grüne kritisieren den Entwurf für die Düngeverordnung

Fabian Peters
Fabian Peters, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
01.12.16 13:37

Grüne kritisieren die Koalitionsvereinbarung zur Beibehaltung von Sack und Tonne in der Müllabfuhr als Kostentreiber

Elke Thielmann-Dittert
20.11.15 12:56

„Die Aufträge aus dem Bürgergutachten sind klar und deutlich. Nun heißt es für die Politik Entscheidungen zu treffen. Die CDU aber verheddert sich in Widersprüchen zwischen ihren alten pro-Sackabfuhr-Wahlkampfslogans und der Anerkennung für die Arbeit der BürgergutachterInnen“, stellt Elke Thielmann-Dittert, abfallpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fest.

Sack und Tonne.jpg
08.08.13 09:21

Im Juni hat die Regionsversammlung die neuen Abfallsatzungen mehrheitlich beschlossen. Ab dem 1.1.2014 gilt die neue Gebührensatzung und es gibt die Möglichkeit zwischen Tonnen- und Sackabfuhr auszuwählen. Viele Anfragen haben uns seither erreicht. Drei Fragen und Antworten sowie Links finden sie hier im Dokument.

Sack und Tonne
21.03.13 13:55

Ab 1.1.2014 gilt eine neue Abfallgebührensatzung. Bei der Beratung der Gebühren stellt sich auch die Frage nach dem Abfuhrsystem: Sack oder Tonne?

uli_schmersow_web.jpg
10.05.12 14:30

Das Entsorgungsunternehmen will laut Presseberichten keinen wieiteren Rechtsstreit. Damit würden die Rahmenbedingungen sich ändern. Ulrich Schmersow sagt: „Damit hätten wir Klarheit! Dann müssten wir die Halde vor Ort sichern!“

10.02.12 14:27

Information der Regionsfraktion - Stand: 10.02.2012

10.01.12 16:15

„Die Niedersächsische Gesellschaft zur Endablagerung von Sonderabfall (NGS) hat mit der Vorgabe der Deponien in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern versagt“, betont Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN Regionsfraktion.

23.11.11 12:20

Der Bundestag hat die Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes mit einer Mehrheit im Bundestag beschlossen. Am 25.11. steht die Abstimmung im Bundesrat an.

„Der Gesetzentwurf ist bitter für unseren Abfallbetrieb ‚aha’. Es werden Arbeitsplätze gefährdet und die Gebühren werden steigen“, sagt Elke Thielmann-Dittert.

Seiten