Regionsversammlung am 16.06.2020: Rede von Evrim Camuz zur Neubesetzung des Dezernates V

  • Veröffentlicht am: 17. Juni 2020 - 13:05
Evrim Camuz
Evrim Camuz, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover

 

Rede Evrim Camuz zur Neubesetzung des Dezernates V

in der Regionsversammlung am 16.06.2020

 

- es gilt das gesprochene Wort -

 

Anrede

 

Mit der Drucksache 3316 wird die zukünftige Dezernentin für Gebäude und Finanzen gewählt. Frau Drautz soll auf Vorschlag von Herrn Jagau Nachfolgerin von Frau Fischer werden.

Neben einer sehr guten Haushaltsführung inklusive Schuldenabbau steht das Dezernat V unter Frau Fischer aktuell für ein nachhaltiges Gebäudemanagement. Gemeinsam mit ihrem Team Service Gebäude hat sie sich beispielsweise dafür eingesetzt, dass das Naturparkhaus in Mardorf oder die Mehrzweckhalle der Berufsbildenden Schule in Neustadt, in Passivhausqualität gebaut wurde.

Auch hat sie sich dafür stark gemacht, dass der Neubau der Förderschule auf der Bult nicht nur die modernste und neueste Schule in Niedersachsen wird, sondern auch nachhaltig gebaut wird

Sie hat gezeigt, dass sich Ökologie und Wirtschaftlichkeit nicht ausschließen,

sondern in Einklang gebracht werden können.

 

Wir hoffen, dass diese wichtigen zukunftweisenden Projekte, dieses Engagement beim Bau emissionsfreier Gebäude von der heute zu wählenden Dezernentin fortgeführt werden.

Wir durften Frau Drautz bereits kennen lernen und sind sehr zuversichtlich,

dass einiges davon weitergeführt wird.

 

Allerdings sind wir mit dem Verfahren nicht einverstanden.

Rechtlich gesehen, spreche ich Ihnen, sehr geehrter Herr Regionspräsident, ihr Vorschlagsrecht nicht ab. Es ist sogar ihr gutes Recht eine Kandidatin vorzuschlagen und von der Mehrheit der Versammlung wählen zu lassen.

Aber Sie haben hier ganz klar mit Traditionen gebrochen. Es gehört zu den Gepflogenheiten dieses Hauses, die drittstärkste Kraft in der Regionsversammlung bei der Suche einer geeigneten Dezernentin einzubeziehen. Anders als die LHH es getan hat, haben sie sich gar nicht darum bemüht, Kontakt zu uns aufzunehmen. Sondern haben im Alleingang sich dazu entschieden das Dezernat selbst zu besetzen.

 

Wir fordern Sie daher auf, sehr geehrter Herr Regionspräsident,

kehren Sie zurück zu den Gepflogenheiten dieses Hauses!

 

Aber sehr geehrte Damen und Herren, nächstes Jahr haben wir die Chance, eine neue Verwaltungsspitze

zu wählen, jemanden -der oder die- die drittgrößte Fraktion in der Regionsversammlung beteiligt und

nicht ausschließt. Eine Person, die das Gespräch zu ihr sucht und nicht allein mit sich selbst Gespräche führt:

Teamarbeit statt one-man-show - so sieht Leadership im 21. Jahrhundert aus!

 

Gleichwohl halte ich Ihnen, Herr Präsident, zu Gute, dass Sie eine geeignete Kandidatin für das Dezernat V gefunden haben. Wir durften Frau Drautz kennen lernen und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihr. Und sind gespannt darauf, welche Ideen Sie aus ihrer Berliner Tätigkeit hier einbringen wird. Und genau deshalb werden wir nicht gegen die Drucksache stimmen

 

Ansprechperson:

Evrim Camuz,  Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover