Modernisierung von Gebäuden hilft Co2 -Sparen!

  • Veröffentlicht am: 25. März 2019 - 9:37
Ute Lamla © Brauers

Modernisierung von Gebäuden hilft Co2 -Sparen!

Die klimaschutzpolitische Sprecherin Ute Lamla war unterwegs: Der BürgerEnergieWende Schaumburg e.V. hatte zum Thema Energieeffizientes Bauen und Modernisieren in Schaumburg" eingeladen. Der Arbeitskreis (AK) „BürgerEnergieWende Schaumburg (BEnW)“ ist ein offener Kreis von Bürgerinnen und Bürgern, die an der Umsetzung der Energiewende zum Nutzen der Region interessiert sind und sich dafür mit Begeisterung und Kompetenz engagieren.... Denn während die Groko in Berlin um ein Klimaschutzgesetz streitet, nehmen Bürger*innenvereine Initiativen zum Klimaschutz selbst in die Hand. So informierte der Dr. Burkhard Schulze Darup (Architekt Schulze Darup & Partner, Nürnberg) über kostengünstiges und zukunftsfähiges Bauen und Modernisieren. Er bewies, dass sich Investitionen in Richtung Passiv- oder Niedrigstandard lohnen. Späteres Nachrüsten ist teuer. Nebenbei empfahl er Olaf Lies (ebenfalls Gast der Veranstaltung) sich die Vorschläge von Julia Verlinden zu einem klimagerechten Gebäudeenergiegesetz zu notieren …


Kostengünstiger und energieeffizienter Geschoßwohnungsbau, Foto: Ute Lamla

 

Ansprechperson:

Ute Lamla, klimaschutzpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Region Hannover