24.05.23 08:26

Claudia Görtzen, finanzpolitische Sprecherin, zum TOP Haushaltssatzung 2023: Die Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert sind, erfordern, dass wir unsere Ausgaben überdenken und priorisieren. Dies bedeutet leider, dass auch im Bereich der Investitionen Einschnitte notwendig sind.

24.05.23 08:15

Sinja Münzberg, Fraktionsvorsitzende, zum TOP Medizinstrategie: Wir stellen uns heute der Verantwortung einen der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands fit für die Zukunft zu machen. Und dabei geht es um weitaus mehr als um einzelne Standorte. Die Medizinstrategie ist in erster Linie eine Qualitätsoffensive: sowohl für die Versorgung der Menschen in der Region, als auch für die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im KRH. Und beides ist dringend notwendig.

Birgit Ballweg
24.05.23 08:09

Birgit Ballweg, gesundheitspolitische Sprecherin zum TOP Medizinstrategie 2030: Wir alle müssen im Rahmen unserer Möglichkeiten und den politischen Gegebenheiten Verantwortung übernehmen, mit dem Ziel, die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten zu verbessern, eine moderne medizinische und pflegerische Versorgung den Patient*innen zu bieten und die Krankenhäuser wieder solide finanziell aufstellen.

24.05.23 07:57

Claudia Görtzen, gleichstellungspolitische Sprecherin, zum TOP 15  "Einrichtung eines Ausschusses für Gleichstellung, Integration, Antidiskriminierung und Diversität". In einer Zeit, in der unsere Gesellschaft immer vielfältiger und komplexer wird, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir unsere politischen Strukturen anpassen.

16.05.23 18:11

Im heutigen Ausschuss für Soziales, Wohnen, Teilhabe und Gesundheit wurde der Medizinstrategie 2030 zugestimmt. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt für eine sichere und zukunftsfähige kommunale Gesundheitsversorgung für die ganze Region Hannover. Mit dieser Entscheidung sind wir Vorreiter in der Gesundheitsversorgung von Morgen, denn die gesamte Krankenhauslandschaft befindet sich aktuell im Wandel. Investitionsstau, Personalmangel, steigende Qualitätsanforderungen und der Trend zu ambulanten Behandlungen stellen Kliniken bundesweit vor große Herausforderungen.

Seiten