Leben in der Region

Nicole van der Made, © Foto: Brauers
12.11.18 18:08

"… ja, darüber freuen wir uns. Wir würden aber nicht nur gern ein passives Recht ausüben, sondern auch aktiv dieses Wahlrecht ausgestalten. Und wie sehen die Bedingungen für Frauen aus? Die Zahlen der nicht nur ehrenamtlich tätigen Frauen in der Politik, übrigens egal in welchem Parlament, liegen noch lange nicht bei 50 % !" so beschreibt Nicole van der Made, gleichstellungspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion, die Situation engagierter Frauen.

HBF Hannover, Foto: Grüne Regionsfraktion
08.11.18 12:21

„Wir brauchen dringend mehr Kapazitäten am Hauptbahnhof Hannover. Dass der Eisenbahnknoten Hannover nun in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen wurde ist folgerichtig. Nun muss die Finanzierung für den Bau der zusätzlichen Gleise sichergestellt werden und das Projekt zügig in die Umsetzung gehen“, sagt Swantje Michaelsen, verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion.

Swantje Michaelsen, Foto: Brauers
06.11.18 08:38

„Um unsere Städte ruhiger, sauber und sicher zu machen und Fahrverbote zu vermeiden, brauchen wir Mobilitätskonzepte für Menschen, nicht für Autos. Für eine lebenswerte Region müssen wir mehr in Radverkehr und ÖPNV investieren“, sagt Henning Krause, Vorsitzender des Regionsverbands.

Evrim Camuz
Evrim Camuz, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
06.11.18 08:21

Auf ihrer Haushaltsklausur am letzten Wochenende beschloss die Grüne Regionsfraktion ihre Schwerpunkte zum Haushalt der Region Hannover. Mit der Überschrift "Gutes Klima für die Region - nachhaltig, sozial, lebenswert" werden Grüne Akzente für die Politik in der Region gesetzt.

Nicole van der Made, © Foto: Brauers
10.09.18 08:28

Nicole van der Made, Grüne Region, zur Situation von schutzsuchenden Frauen

©wikimedia
31.08.18 14:20

Grüne: Es war höchste Zeit für eine finanzielle Unterstützung der Kommunen im Wohnungsbau

Birgit Ballweg, Foto: Bündnis 90/ Die Grünen
30.08.18 14:51

„Das Umland darf bei der Gesundheitsversorgung nicht hinten runterfallen“, fordert Birgit Ballweg, gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion. „Nach der Schließung des Krankenhauses und der Notaufnahme zum Jahresende in Springe, muss die Gesundheitsinfrastruktur neu aufgestellt werden. Die Grünen unterstützen die Wünsche aus Springe, nach denen sich die Region Hannover und das Regionsklinikum mit ihren Netzwerken und ihrem Know-how in die Entwicklung des geplanten Gesundheitshauses aktiv einbringen sollen!“

Windräder (Bereisung AUK) © Grüne Regionsfraktion
30.08.18 10:02

Grüne fordern Ausbau der Windenergie in der Region Hannover

Frau Lamla und Herr Schmersow im Friedwald ©Grüne Regionsfraktion
28.08.18 13:30

Grüne fordern, dass es keine Erweiterung des Friedwalds geben darf

swantje_michaelsen©Sven Brauers
22.08.18 11:41

GRÜNE begrüßen die Zusammenarbeit von Üstra und Regiobus bei der Elektrifizierung ihrer Busflotten

Seiten