Umwelt & Klima

16.06.09 15:49

Die Region Hannover steht heute gut zwei Jahre nach einem Arbeitsauftrag durch Rot-Grün und nach sechsmonatiger Diskussion der Arbeitsergebnisse vor der Verabschiedung des Klimaschutzrahmenprogramms.

10.06.09 12:57

Die Regionsverwaltung hat angekündigt, sich um eine Teilnahme am bundesweiten Modellversuch "Innovative öffentliche Fahrradverleihsysteme — Neue Mobilität in Städten" zu bewerben.

29.05.09 12:14

CDU und FDP wollen unverbindliche Vorschläge — Grüne wollen Ergebnisse beim Klimaschutz

26.05.09 14:28

Mit einer Anfrage für den Umweltausschuss der Region Hannover wollen die Grünen alle Möglichkeiten ausloten, die Radonbelastungen am De-Haën-Platz in der hannoverschen List so schnell wie möglich zu senken.

14.05.09 15:43

Als Reaktion auf die deutlich erhöhte Strahlenbelastung durch Radon in einzelnen Wohnungen am De-Haën-Platz empfiehlt die Regionsfraktion der Grünen, einfache Sofortmaßnahmen durchzuführen, bevor im Herbst der umfassende Sanierungsplan in Angriff genommen wird.

14.05.09 10:52

Die Verunsicherungen und Ängste aufgrund der in einigen Wohnungen gemessenen Radonwerte von über 400 Becquerel sind groß. Einen Überblick über Sofortmaßnahmen und denkbare bauliche Maßnahmen, bietet das Merkblatt des Bundesministeriums für Umweltschutz.

06.02.09 14:00

Grüne Regionsfraktion vermisst konstruktiven Beitrag der CDU zum Klimaschutzrahmenprogramm

21.01.09 14:55

Grüne Regionsfraktion kritisiert mangelndes Problembewusstsein des niedersächsischen Umweltministers Sander

04.12.08 12:37

Die Vorschläge der Regionsverwaltung, ab dem Jahr 2010 Angebotseinschränkungen im ÖPNV in Millionenhöhe vorzunehmen, finden bei SPD und Grünen in der Region keine Unterstützung. Beide Fraktionen setzen für die Zukunft darauf, das gute ÖPNV-Angebot in der Region nicht einem zweifelhaften kurzfristigen Konsolidierungserfolg zu opfern.

25.11.08 13:58

Grüne sehen Kurs einer soliden, nachhaltigen und öffentlichen Abfallentsorgung bestätigt. Abfallpolitische Sprecherin Anne Schacherer: "Stabile und niedrige Gebühren entstehen nicht über Nacht, sondern sind Ausdruck kontinuierlicher Arbeit".

Seiten