Umwelt & Klima

Ulrich Schmersow
19.06.15 12:24

Die Regionsgrünen befürchten bei der Stilllegung von Kalibergwerken eine Belastung der Umwelt und der Steuerzahler_innen. Aus diesem Grund fragt der umweltpolitische Sprecher der Regionsfraktionen Bündnis 90/Die Grünen Ulrich Schmersow nach den Nachsorgeregelungen für Kalibergwerke in der Region Hannover.

Stefan Winter
25.03.15 10:33

Stefan Winter, verkehrspolitischer Sprecher der Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, begrüßt das heute von der Regionsverwaltung vorgestellte Handlungskonzept Radverkehr „umsteigen: aufsteigen“.

Ulrich Schmersow
13.03.15 13:10

Der umweltpolitische Sprecher der Regionsfraktionen Bündnis 90/ Die Grünen Ulrich Schmersow hakt nach und fordert in einer Anfrage an die Region Hannover mehr Transparenz bezüglich Ausnahmegenehmigungen zu Jagdzeiten von Tieren.

Brigite Nieße
12.03.15 16:02

„Wir verpennen gar nichts“ sagt Brigitte Nieße, klimaschutzpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung, zum Vorwurf der CDU, dass ROT-Grün in der Region die Energiewende bei der Ausschreibung von Stromlieferungen im eigenen Haus verpennen. „Da hat die CDU das Prinzip der Energie wende nicht verstanden“.

blühende Moorlandschaft by JL-Foto
15.07.14 10:51

Die Landesregierung plant im Landesraumordnungsprogramm die Streichung sämtlicher Vorranggebiete für den Torfabbau. „Das ist ein wichtiger Meilenstein für den Moorschutz in der Region“, sagt Ulrich Schmersow, umweltpolitischer Sprecher der Grünen Regionsfraktion.

06.06.14 11:20

Es steigt das Interesse an gesunder Ernährung und damit auch die Kritik an Massentierhaltung. In der Region Hannover gibt es einige Großställe und weitere sind geplant. Die Regionsfraktion hat eine Karte erstellt, die Tierställe darstellt, die nach Bundesimmissionsschutzgesetz von der Region genehmigt wurden bzw. werden müssen.

03.02.14 11:38

Ergebnis des Expertenhearings soll umgestzt werden. Die Variante 1 ist die beste Lösung!

Moorwiese by JL-Foto pixelio
09.01.14 14:20

Im Toten Moor soll ein großes zusammenhängendes Schutzgebiet entstehen. „Wir unterstützen das, weil es die Chance bietet, dass aus dem toten Moor wieder ein lebendiges Moor wird“ sagt Ulrich Schmersow.

Bäume by 5mal5
10.09.13 13:46

Straßenbäume werden oft unterschätzt. „Bäume an Regionsstraßen dienen der Biotopvernetzung“, betont Ulrich Schmersow. In Namen der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Regionsversammlung stellt er hierzu eine Anfrage.

26.06.13 15:08

"Wir nehmen die Randstreifen in den Fokus und informieren uns über ihren aktuellen Zustand“, sagt Ulrich Schmersow.

Seiten