Bauen und Wohnen

Ute Lamla, Foto: Sven Brauers © Grüne Hannover
07.11.17 15:22

Mit ihrem Änderungsantrag zur Aufweichung der Passivhausstandards für den Neubau von Regionsgebäuden im Integrierten Klimaschutzkonzept zeigen SPD und CDU der Region, dass sie beim Klimaschutz noch immer nicht die Zeichen der Zeit erkannt haben.

Birgit Ballweg, Foto: Bündnis90/Die Grünen
06.06.17 09:08

Grüne: Neue Methode bildet das tatsächliche Marktgeschehen ab und ist ein großer Fortschritt

Stefan Winter
22.02.16 11:43

„Die D-Linie oberirdisch zu führen war und ist eine richtige Entscheidung“, sagt Stefan Winter, verkehrspolitischer Sprecher von Bündnis 90/DIE GRÜNEN in der Regionsversammlung.

Brigitte Nieße
20.01.16 15:17

„Die hohe Nachfrage nach dem Förderprogramm e.coSport zeigt, welche Potentiale in der Verbindung von Sport mit Klimaschutz stecken“, stellt Brigitte Nieße Fraktionsvorsitzende und klimaschutzpolitische Sprecherin der Regionsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen erfreut fest.

Andreas Litzke
19.11.15 13:55

Andreas Litzke, naherholungspolitischer Sprecher der Regionsfraktion Bünd-nis 90/Die Grünen fordert, dass kein Tropenholz für die Sanierung der Brücken am Steinhuder Meer verwendet wird.

Ulrich Schmersow
20.03.15 13:49

Die Regionsfraktion Bündnis 90/Die Grünen begrüßt die heute von der Umweltverwaltung vorgestellte Planungsskizze zur Ausweitung der Flächen von Vorrangstandorten für Windenergie von 0,8 auf 1,4 Prozent.

Brigite Nieße
12.03.15 16:02

„Wir verpennen gar nichts“ sagt Brigitte Nieße, klimaschutzpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen in der Regionsversammlung, zum Vorwurf der CDU, dass ROT-Grün in der Region die Energiewende bei der Ausschreibung von Stromlieferungen im eigenen Haus verpennen. „Da hat die CDU das Prinzip der Energie wende nicht verstanden“.

26.06.14 15:15

Die Regionsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN diskutierte am Mittwoch, den 25.06.2014 mit Thomas Wagner und Dr. Arno Gramatta vom Stromnetzbetreiber TenneT in deren Firmenzentrale in Lehrte über die geplante Stromtrasse SuedLink.

18.02.14 11:38

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Regionalplanung sprechen sich die Grünen nachdrücklich gegen das Vorhaben aus. „Die Zerstörung der wertvollen Kulturlandschaft in der Leineaue kommt für uns nicht in Frage!“

15.01.14 09:18

„Die Zerstörung der wertvollen Kulturlandschaft in der Leineaue kommt für uns nicht in Frage. Der Verein hat sehr viel Aufmerksamkeit bekommen. Damit muss aber jetzt Schluss sein", betonen Litzke, Nieße und Schmersow.

Seiten