Region hilft Kindern von psychisch erkrankten Eltern

  • Veröffentlicht am: 16. November 2017 - 8:27
Birgit Ballweg, Foto: Bündnis 90/ Die Grünen

Das Jugendamt der Region Hannover legt ein Pilotprojekt zur Beratung und Unterstützung von Kindern psychisch erkrankter Eltern auf. „Kinder von Eltern, die an psychischen Erkrankungen leiden, stehen in der Gefahr auch psychische Störungen zu entwickeln. Sie benötigen Hilfen und Unterstützung!“, so Birgit Ballweg, gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen Regionsfraktion. „Ich freue mich sehr, dass das Geld der Kramer-Erbschaft für ein so wichtiges Projekt genutzt wird. Auch die Integration der Kinder von Suchtkranken Eltern, die ursprünglich nicht vorgesehen war, findet unsere vollständige Zustimmung!“, ergänzt Birgit Ballweg.

Ansprechpartnerin: Birgit Ballweg, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen in der Region Hannover